Best Practices für Dokumente mit mehreren digitalen Signaturen | Revu 2018

Revu bietet zwei verschiedene Verfahren zum Hinzufügen digitaler Signaturen zu einer PDF-Datei an, die beide in Situationen eingesetzt werden können, in denen mehrere Signaturen erforderlich sind.

Sie haben noch nie eine digitale Signatur verwendet?

Bevor Sie weiterlesen, können Sie erfahren, was digitale Signaturen sind und wie Sie eine erstellen.

Mehrere digitale Signaturfelder ohne Zertifizierung hinzufügen

Das Hinzufügen eines digitalen Signaturfeldes ohne Zertifizierung ist die einfachste Möglichkeit und gibt allen die Flexibilität, eigene Signaturfelder zu erstellen oder eine Signatur in einem bestehenden Feld einzufügen.

Sie können einem Dokument Signaturfelder hinzufügen, indem Sie die Funktion in der Seitenleiste „Signaturen“ auswählen oder indem Sie zum Menü Werkzeuge gehen und Signatur > Signaturfeld hinzufügen (X) auswählen.

Diese Methode verhindert nicht, dass das PDF nach der Signierung weiter bearbeitet wird und alle Änderungen führen zur Ungültigkeit der Signaturen. (Sie können eine Signatur jederzeit erneut validieren, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und Signatur validieren auswählen.)

Ein Dokument für mehrere Signaturen mit Einschränkungen zertifizieren

Wenn Sie Änderungen nach dem Signieren nicht zulassen oder die Signaturen schützen wollen, sollten Sie die Zertifizierung des Dokuments in Betracht ziehen, nachdem alle Signaturfelder erstellt wurden. Dieser Prozess beinhaltet das Hinzufügen der erforderlichen Anzahl von Signaturfeldern und die anschließende Zertifizierung des Dokuments vor dem Platzieren der Signaturen.

Sobald ein Dokument zertifiziert ist, werden die entsprechenden Symbolleisten und Menüs für die eingeschränkten Funktionen in Revu, Adobe Acrobat und jeder anderen PDF-Anwendung deaktiviert.

Der grundlegende Arbeitsablauf für diese Methode besteht darin, dass eine Person das Dokument erstellt und Signaturfelder hinzufügt. Diese Person unterzeichnet das Dokument und leitet es dann an die entsprechenden Unterzeichner weiter.

Die Signaturfelder erstellen
  1. Gehen Sie über die Menüleiste zu Werkzeuge > Formular > Digitale Signatur .
  2. Klicken und ziehen Sie das erste Signaturfeld. Wiederholen Sie den Vorgang so lange, bis Sie genügend Signaturfelder haben.

Nachdem die Felder angelegt sind, können Sie das Dokument selbst signieren.

Das Dokument signieren
  1. Klicken Sie auf das Signaturfeld, das Sie signieren wollen.
  2. Wählen Sie die digitale ID aus, die Sie verwenden möchten, und geben Sie bei Bedarf das Passwort ein.
  3. Aktivieren Sie im Bereich Signaturtyp die Option Dokumentenzertifizierung.
  4. Wählen Sie unter Zulässige Veränderungen nach Zertifizierung die Option Formulare und digitale Signaturen ausfüllen aus der Liste aus.
  5. Füllen Sie die Optionen aus und bearbeiten Sie bei Bedarf das Erscheinungsbild der Signatur.
  6. Klicken Sie auf OK.

Anschließend müssen Sie das Dokument speichern. Sie können das Dokument nun an die anderen Unterzeichner senden, die den obigen Anweisungen zum Signieren des Dokuments folgen sollten.

Related Articles