Versionshinweise zu Revu

Versionshinweise zu Revu

Holen Sie sich Revu in unserem Download-Center.

Versionshinweise verfügbar für:

ZU FOLGENDER REVU-VERSION GEHEN:  

Revu 20.2.30

18. Mai 2021

Neuheiten

  • Plug-in-Unterstützung für die neuesten Versionen von AutoCAD, Revit und Navisworks

Behobene Fehler

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Inhalte nicht wie erwartet angezeigt wurden.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem einige Dateien nicht mit der SharePoint-Erweiterung geöffnet werden konnten.

Revu 20.2.20

14. April 2021

Behobene Fehler

  • Ein Problem wurde behoben, durch das Revu temporäre PostScript-Dateien nach dem Drucken nicht gelöscht hat.

Revu 20.2

16. März 2021

Revu 20.2 verfügt über Messwerkzeuge, die auf der Basis von Kundenfeedback verbessert wurden und u. a. die Möglichkeit bieten, den Maßstab für mehrere Baupläne gleichzeitig festzulegen und Längeneinheiten unabhängig vom Seitenmaßstab anzuwenden.

Neuheiten

Mengenermittlungen und Seitenmaßstäbe

Wir haben das Festlegen des Seitenmaßstabs vereinfacht, damit Sie präzise Messungen in all Ihren Bauplänen schneller und einfacher vornehmen können. Jetzt können Sie benutzerdefinierte und kalibrierte Maßstäbe in Ihrer Liste voreingestellter Maßstäbe speichern, um sie später wiederzuverwenden. Sie können auch X- und Y-Achsen sowie Viewports für verschiedene Maßstäbe einrichten und Maßstäbe auf einen benutzerdefinierten Seitenbereich in Bauplänen anwenden.

Unabhängige Messeinheiten

Längeneinheiten sind nicht mehr an den Seitenmaßstab gebunden. Egal, ob Sie einen größeren oder kleineren Maßstab oder ein ganz anderes Messsystem verwenden, Sie können jetzt Längenmessungen in jeder gewünschten Einheit vornehmen.

Hilfe

Im Menü „Hilfe“ wurde ein Link zur Bluebeam University, dem Online-Schulungsprogramm zum Selbststudium von Bluebeam, hinzugefügt.

Plug-ins

  • Sketchup 2021 wird jetzt unterstützt.
  • Die Installation der SharePoint-Erweiterung auf mehreren SharePoint-Seiten wurde verbessert.
  • Es wurde die Option hinzugefügt, ein Dokument, das als ausfüllbares Formular in Excel formatiert ist, direkt als PDF-Datei zu exportieren.

Behobene Fehler

  • Ein Problem wurde behoben, das beim Öffnen von Revu 20.1 mit .NET Framework 4.7.1 zu einem schwerwiegenden Fehler geführt hat.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu geführt hat, dass der Anmeldebildschirm von Studio für einige Benutzer leer oder nicht funktionsfähig war.
  • Ein Problem wurde korrigiert, das dazu geführt hat, dass einige Dateien nicht durchgehend geöffnet werden konnten.
  • Einige Fehler, die bei der Erstellung von PDF-Dateien aus Revu und Outlook im Anfügen-Modus „Anfügen“ auftraten, wurden behoben.
  • Einige Renderprobleme, von denen bestimmte PDF-Dateien betroffen waren, wurden behoben, wie z. B. das Rendern von Füllmustern bei bestimmten Zoomstufen, falsche Hintergrundfarben bei Bildern und die Blaufärbung bei einigen in InDesign erstellten Dateien.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu geführt hat, dass beim Hinzufügen einer weiteren Kopf- oder Fußzeile zu einer PDF-Datei die vorherige Kopf- oder Fußzeile überschrieben wurde.
  • Ein Problem wurde korrigiert, das dazu geführt hat, dass Zählwerkzeuge in Werkzeugsets leer blieben.
  • Probleme mit dem Springen der Mausposition bei gedrückter Umschalttaste während der Verwendung einiger Werkzeuge aus dem Werkzeugset wurden behoben.
  • Ein Problem beim Rendern von Optionsschaltflächen und Kontrollkästchen wurde behoben.

Revu 20.1 — Studio SE

27. Januar 2021

Neuheiten

Wir haben eine neue Studio-Instanz in Schweden eingerichtet, um Benutzern die Zusammenarbeit und gleichzeitig die Einhaltung der lokalen Anforderungen an die Datenaufbewahrung zu ermöglichen. Benutzer von Revu 20 sehen die Instanz automatisch in der Liste verfügbarer Server. Erfahren Sie mehr.

Revu 20.1

19. Januar 2021

Revu 20.1 erweitert die in Revu 20.0 bereitgestellten Verbesserungen der Markupwerkzeuge und von Studio. Außerdem enthält die neue Version eine aktualisierten Unterstützung von SharePoint, sodass Sie sich für Revu sicher authentifizieren und Ihre Dokumente in allen modernen Browsern öffnen können.

Neuheiten

SharePoint

Studio

  • Bei der Anmeldung bei Studio müssen Sie jetzt Ihre E-Mail-Adresse eingeben, bevor Sie zur Eingabe eines Passworts aufgefordert werden.
  • Administratoren haben nun die Möglichkeit, die Eigentümerschaft von Markups neu zuzuweisen, wenn ein Mitarbeiter eine Sitzung dauerhaft verlässt. Das spart Zeit und reduziert Unklarheiten im Arbeitsprozess. Neue Eigentümer erhalten zudem eine E-Mail, mit der sie über ihren neuen Status informiert werden. Änderungen der Eigentümerschaft werden in der Sitzungsaufzeichnung vermerkt und können in Übersichten und Berichten aufgenommen werden.
Abgelehnte Markups von Sitzungsteilnehmern können jetzt aktiven Benutzern neu zugewiesen werden. Sitzungsadministratoren können Markups neu zuweisen, indem sie in den Sitzungseinstellungen Teilnehmer auswählen.

Markups

  • Auf Markups, zu denen es Antworten in der Markupliste gibt, erscheint ein visueller Indikator, sodass Sie immer wissen, wo wichtige Kommentare vorliegen. Wenn Sie auf dieses Symbol klicken, gelangen Sie direkt zu den Antworten in der Markupliste. Sie können auch einfach mit der Maus auf das Symbol zeigen, um eine Vorschau der Antwort zu sehen.
Revu 20.1 Reply to Markups
Markups, auf die geantwortet wurde, haben einen kleinen visuellen Anzeiger. Wenn Sie mit der Maus über den Anzeiger fahren, wird Ihnen eine Antwortvorschau angezeigt. Durch Klicken können Sie sie in der Markupliste anzeigen.
  • Die Funktion „Auf Seiten anwenden“ für Markups wurde optimiert. Ab sofort können Sie Markups auf benutzerdefinierte Seitenbereiche oder auf alle geraden und ungeraden Seiten sowie Seiten im Hoch- oder Querformat anwenden.
Sie können Markups auf einen benutzerdefinierten Seitenbereich anwenden. Es kann sich dabei um eine beliebige, durch Kommas getrennte Kombination aus einzelnen Seiten oder Seitenbereichen handeln.
  • Wenn Sie mehrere Markups platzieren, wird Ihnen nun eine Statusanzeige angezeigt, mit der Sie den Prozess nachverfolgen können.
  • Die Anordnung der Führungslinien in Sprechblasen und Textfeldern wurde überarbeitet und wird nun automatisch angepasst, um Überlappungen zu verhindern, wenn die Formen der Markups geändert werden.

Messungen

  • Bei der Durchführung von Messungen werden ab sofort Echtzeit-Messwerte in einer kleinen Tabelle in Form eines Tooltipps in der unteren rechten Ecke der Zeichnung angezeigt.
measurement-totals-box
Bei der Durchführung von Messungen werden Messwerte in Echtzeit in einem kleinen Fenster unten rechts in Revu angezeigt und aktualisiert.

Plug-ins

  • Erweiterter Support für SolidWorks 2021.
  • Für PDFs, die mit der Funktion zur PDF-Stapelbearbeitung im Word-Plug-in generiert wurden, können Sie ab sofort automatisch Lesezeichen basierend auf den Dateinamen in dem Stapel erstellen.
  • Lesezeichenkonfigurationen können im ACAD-Plug-in gespeichert werden.

Behobene Fehler

  • Der Fehler, der bei einigen Druckern dazu führte, dass der Druck nach ein paar Seiten abgebrochen wurde, wurde behoben.
  • Verschiedene Fehler, die im Zusammenhang mit der Stapel-Zwischenblattüberarbeitung aufgetreten sind, wurden korrigiert.
  • Einige Probleme, die bei der Dateispeicherung im Netzlaufwerk aufgetreten sind, wurden behoben.
  • Die Handhabung von Schriftarten, die von Benutzern installiert wurden, wurde optimiert.

Revu 20.0.30

16 November 2020

Behobene Fehler

  • Es wurde ein Problem behoben, das bei einigen Dokumentenansichten beim Heranzoomen dazu führte, dass nicht nach oben und nach unten gescrollt werden konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das bei einigen Benutzern nach dem Aktualisieren von Windows zum Abstürzen von Revu führte.

Revu 20.0.20 — Studio DE

09 November 2020

Neuheiten

Wir haben eine neue Studio-Instanz in Deutschland eingerichtet, um Benutzern die Zusammenarbeit und gleichzeitig die Einhaltung der lokalen Anforderungen an die Datenaufbewahrung zu ermöglichen. Benutzer von Revu 20 sehen die Instanz automatisch in der Liste verfügbarer Server. Erfahren Sie mehr.

Revu 20.0.20

26 October 2020

Neuheiten

  • Benutzer mit Open Licenses: Revu gibt jetzt die Einzellizenzen von Benutzern frei, die inaktiv sind. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Leitfaden zu Revu für Administratoren.
  • Die Performance von Revu beim Start wurde verbessert.

Behobene Fehler

  • Es wurde ein Problem behoben, das zum Absturz von Revu 20 geführt hat, wenn Benutzer versuchten, die Größe von Textfeldern automatisch anzupassen, die mit einer älteren Version von Revu erstellt wurden.
  • Es wurde ein Scrolling-Problem in der Markupliste behoben.
  • Es wurde ein Scrolling-Problem in der Markupliste behoben.
  • Es wurden einige Installationsprobleme behoben, darunter Updates des In-App-Updaters, die vorhandene Parameter und unerwartete Neustarts überschrieben haben.
  • Weitere Fehlerbehebungen in allen Bereichen von Revu.

Revu 20

18 August 2020

Revu 20 macht es für Ihr Team einfacher denn je, gemeinsam mehr zu erreichen – mit neuen Funktionen zur Benutzer- und Inhaltsverwaltung für mehr Flexibilität und Kontrolle, verbesserten Markup- und Messwerkzeugen, mit denen Sie Ihre Projektdaten besser managen können, einer schnelleren Rendergeschwindigkeit und mehr.

Neuheiten

Studio

  • Der Einladungsprozess für Studio ist jetzt viel einfacher. Sie können Projektpartner nun schnell aus Ihren Studio-Gruppen und Ihrem Outlook-Adressbuch einladen oder auch durch einfaches Kopieren und Einfügen von E-Mail-Listen. Revu wird Ihnen dann helfen, die Liste zu bearbeiten und zu optimieren, bis auch wirklich alles stimmt.
  • Studio-Administratoren können jetzt Benutzer einladen und ihnen Berechtigungen zuweisen, bevor sie überhaupt ein Studio-Konto haben, oder auch einfach Erinnerungen an eingeladene Personen senden, die noch keiner Sitzung und noch keinem Projekt beigetreten sind. Dadurch profitieren Sie von mehr Transparenz und Sicherheit und steigern zudem die Beteiligung von Projektpartnern.
  • Sie können nun eine Liste mit aktiven Sitzungen und Projekten, die nach „Beigetreten“ und „Nicht beigetreten“ geordnet sind, anzeigen und direkt in Revu beitreten.
  • Wir haben eine neue Studio-Instanz in Australien eingerichtet, um Benutzern die Zusammenarbeit und gleichzeitig die Einhaltung der australischen Anforderungen an die Datenaufbewahrung zu ermöglichen. Außerdem werden neue Studio-Instanzen automatisch zur Liste mit den verfügbaren Servern hinzugefügt, sobald sie online gehen.

Markups

  • Sie können nun Führungslinien zu Textfeldern hinzufügen (sodass sie sich wie Sprechblasen verhalten) oder sie aus Sprechblasen entfernen (sodass sie sich wie Textfelder verhalten). Darüber hinaus können Sprechblasen und Textfelder beliebig viele Führungslinien haben, die von einer oder allen Seiten ausgehen können. So sparen Sie Zeit, wenn Sie eine ähnliche Änderung, die mehrere Elemente betrifft, kommunizieren müssen.
  • Wir haben die Funktion zur automatischen Größenanpassung von Textfeldern in Markups wie Textfelder, Sprechblasen und Wolke+ verbessert, sodass die Zeilenumbrüche nicht mehr verändert werden.
  • Wir haben eine Sechseckform für Textmarkups (Textfelder, Sprechblasen und Wolke+) hinzugefügt, um Ihnen eine effektivere Kommunikation zu ermöglichen.

Markupliste

  • Wir haben den Filterprozess in der Markupliste aktualisiert, einschließlich verbesserter Logik und nützlicherer Auswahlkriterien für Messungen, Daten und mehr, damit Sie die Daten in Ihrem Dokument effektiv nachverfolgen, verwalten und Erkenntnisse aus ihnen gewinnen können.
  • Sie können Filter jetzt speichern, um sie später oder bei anderen PDFs zu verwenden.
  • Bei aus der Markupliste generierten Übersichten ist es jetzt möglich, Markupantworten herausfiltern, um einen saubereren Bericht zu erhalten.

Abmessungen

  • Sie können nun benutzerdefinierte und erweiterte Linienstile mit den meisten Messungsmarkups verwenden, um Zeit zu sparen und verschiedene Messungstypen in Ihren Bauplänen genau zu identifizieren.

Neue Funktionen

  • Es gibt eine neue Funktion namens „Werkzeuge und Befehle finden“, mit der Sie überall in Revu nach Werkzeugen und Befehlen suchen können, um schneller zu finden, wonach Sie suchen.

Plug-ins

  • Wir bieten jetzt Support für AutoCAD/AutoCAD LT 2021, Navisworks 2021 und SketchUp Pro 2020 an.

Behobene Fehler

Installation und Updates

  • Wir haben ein Installationsproblem behoben, das dazu führte, dass einige Benutzer den Fehler „Eingegebener Schlüssel nicht im Wörterbuch vorhanden“ erhielten.
  • Wir haben ein Problem bei internationalen Installationen behoben, das dazu führte, dass die Standardmaßeinheit bei der Aktualisierung von Revu von Zentimetern auf Zoll umgestellt wurde.

Rendern

  • Wir haben die Leistung von Dateien mit CCITT-kodierten Bildern verbessert.
  • Bilder erscheinen bei Verwendung der Render-Engine SKIA nicht mehr als Black Boxes.

Plug-ins

  • Wir haben das Problem behoben, dass Seiten beim Drucken aus Revit gedreht wurden.
  • Wir haben ein Problem behoben, durch das einige AutoCAD-Blöcke, die Wipeouts enthielten, beim Drucken aus anderen PDF-Viewern komplett geschwärzt wurden.
  • AutoCAD-Dateien zeigen in Revu und beim physischen Drucken keine Textmasken mehr an.
  • Das Plug-in für Revit kann jetzt besser Räume in Bereiche umwandeln.

Studio

  • Wir haben ein Problem behoben, das Benutzer in bestimmten Umgebungen daran hinderte, Studio-Einladungen an Benutzer außerhalb ihrer Domain zu senden.
  • Sie können nun Aufzeichnungselemente in Studio-Sitzungsberichten filtern.
  • Benutzernamen mit mehr als 50 Zeichen werden nicht mehr am Beitritt zu Sitzungen gehindert.
  • Das Hinzufügen großer Gruppen zur Benutzerzugriffsliste eines Projekts funktioniert jetzt ordnungsgemäß.

Markups

  • Sie können Markups wieder um Bruchteile von Graden drehen.
  • Wir haben ein Problem behoben, durch das Benutzer Anzahlen über Seiten hinweg zusammenführen konnten, obwohl diese Funktionalität nicht unterstützt wird.
  • Die Momentaufnahme funktioniert auf Seiten mit Legenden ordnungsgemäß.
  • Der Radiusknoten kann jetzt für Linien verschoben werden, die in einen Bogen umgewandelt wurden.

Messungen

  • Die Felder für Betreff und Etikett werden jetzt ordnungsgemäß automatisch ausgefüllt, wenn die Option aktiviert ist.
  • Wir haben das Problem mit der Spaltenhöhe und -breite bei gedrehten Seiten behoben.

Miniaturansichten

  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass eine Seite nach dem Kopieren und Einfügen über die Seitenleiste „Miniaturansichten“ ausgewählt blieb.
  • Das Umordnen von Miniaturansichten führt nicht mehr dazu, dass Etiketten auf andere Seiten verschoben werden.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Revu in den Vollbildmodus zurückkehrte und die Zoom-Stufe/-Position verlor, wenn der Benutzer Seiten über die Seitenleiste „Miniaturansichten“ wechselte, während er in eine Seite hineingezoomt hatte.

Andere

  • Der PDF-Drucker von Bluebeam folgt nun den Orientierungseinstellungen beim Drucken aus Revu.
  • Wir haben die mit dem Bluebeam Stapler erstellten PDF-Lesezeichen verbessert.
  • Weitere Fehlerbehebungen in allen Teilen von Revu.

Related Articles